Badartikel Bade-textilien

  • Preis
  • Kindergrößen
  • Größe
  • Farbe

Fast alle Kinder baden und planschen so gerne, dass sie die Zeit vergessen und gar nicht mehr aus dem warmen Wasser wollen. Ein kuscheliger Bademantel kann den Umstieg von der wohligen Wanne an die herkömmliche Raumtemperatur reibungsloser gestalten. Am besten hüllt man ein Kind noch, solange es im Wasser steht in einen weichen Bademantel. So beginnt es nämlich erst gar nicht zu frieren und das Herausklettern aus der Wanne macht richtig Spaß.

Bademäntel sind speziell auf die Bedürfnisse der verschiedenen Altersgruppen zugeschnitten. Für Babys eignen sich vor allem Badetücher, in die sie kuschelweich eingewickelt werden können. Ein aufgenähtes Frottierdreieck dient als Kapuze und hält das feuchte Köpfchen warm. Ponchos sind speziell für die jüngsten Kleinkinder gemacht. Der Umhang lässt sich blitzschnell über Kopf an- und ausziehen. Vom Kindergartenalter bis zur Teenagerzeit fühlen sich Kids in locker fallenden Bademänteln mit verknotetem Gürtel am wohlsten. Damit ein Kind aus Versehen auf den Saum tritt, reichen Bademäntel für die Kleinsten immer nur bis kurz unters Knie.

Zahlen Sie bequem per

   

Wir versenden mit

   

Folge uns auf Facebook

   

Folge uns auf Twitter
zahlungsarten
    GLS     Facebook     Twitter

Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden

Nach oben