Spielen & Lernen

Lauflernräder:

Für alle Kinder ab ca. 3 Jahren, die schnell mit einem eigenen "Fahrrad" unterwegs sein wollen, gibt es die Lauflernräder.

Die Lauflernräder sind ein guter Ersatz zum Dreirad. Die Kinder trainieren ihren Gleichgewichtssinn und geübte kleine Rennfahrer sind damit recht schnell unterwegs.

Achten Sie aber auf die entsprechende Ausrüstung wie Helm, Knie und Ellenbogenschützer.

Lauflernräder werden aus verschiedenen Materialien ageboten. Weit verbreitet sind Holz und Metall. Unsere Modelle sind stabil, dem Kind gerecht verarbeitet und können auch schon mal einen Sturz aushalten. Die Kinder bewegen sich auf den Lauflernrädern allein durch ihre Beinbewegung fort: Ein gesicherter Lenkeinschlag verhindert das Quetschen der Fingerchen. Der Sattel ist höhenverstellbar und ergonomisch geformt.

Zahlen Sie bequem per

   

Wir versenden mit

   

Folge uns auf Facebook

   

Folge uns auf Twitter
PayPal     GLS     Facebook     Twitter

Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden

Nach oben